unterhead_01.jpg

Aufträge

Das KCPP erledigt systemberatende Aufgaben im Auftrag der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung sowie des MDS und der MDK-Gemeinschaft. Themenbereiche, die ganz überwiegend die Schaffung systematischer Grundlagen bzw. Aspekte der Grundsatzberatung, Planung und wissenschaftlichen Begleitung umfassen, werden bearbeitet. Je nach Bedarf können die Aufträge unterschiedliche Aufwände auslösen.

Wir bieten Ihnen nachfolgende Leistungen an:

  • Gremienarbeit/Systemberatung
  • Entwicklung von Grundlagen und Weiterentwicklung der Begutachtung und Beratung
  • Gutachterliche Stellungnahmen
  • Dozententätigkeit

Bitte nutzen Sie unser Formular und wenden Sie sich per E-Mail, per Fax, oder auf dem Postweg, an uns.

Beispiele aus unserer aktuellen Tätigkeit

Wir beraten Sie in Ihrer Arbeit z. B.:

  • in Unterausschüssen und Arbeitsgruppen des G-BA
  • in themenspezifischen Arbeitsgruppen des GKV-SV
  • im Arbeitskreis zur Versorgung psychisch Kranker beim BMG
  • bei der Weiterentwicklung des Entgeltsystems für Psychiatrie und Psychotherapie

 

In Ihrem Auftrag erarbeiten wir Grundlagen für die Begutachtung und Beratung und entwickeln diese weiter, z. B.:

  • Weiterentwicklung der Begutachtungs-Richtlinie Adipositaschirurgie
  • Begutachtungsleitfaden PEPP
  • Dozententätigkeit in den Einführungs- und Multiplikatorenseminaren des MDS zu PEPP

 

Wir bieten eine fachspezifische Beratung an und erstellen Gutachten in Ihrem Auftrag, z. B.:

  • Stellungnahme zu "Antrag auf Hilfsmittel Deprexis Programm"
  • Stellungnahme zur psychotherapeutischen Versorgung in Europa
  • Gutachten zu "Patientenschulungsprogramm MBCT"
  • Gutachten zur Personalbemessung in der stationären Psychiatrie
  • Beratung des GKV-SV zur Neustrukturierung Ambulante PT zum Thema Mindestwartezeit